Einer der Hauptübertragungswege für Corona sind infektiöse Aerosole, die beim Ausatmen oder Sprechen in die Raumluft gelangen. An der Hochschule Luzern (HSLU) wurde im Auftrag des Fachverbandes Gebäude-Klima  (FGK) untersucht, inwieweit potenziell kontaminierte Aerosole durch…

#

No responses yet

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Generated by Feedzy